Traditionelles
Shotokan Karate


Für jedes Alter und
jeden Fitnessgrad geeignet








Hauptseite

Aktivitäten

Shotokan Karate

Geschichte

Trainerteam


Trainingszeiten in Kulmbach

Trainingszeiten in Bayreuth

Trainingszeiten in Hollfeld

Lehrgänge

Erfolge

Traingsräume Kulmbach

Trainingsräume Bayreuth





Aktivitäten


Prüfung in Hollfeld am 30. März 2017


Danprüfungen am 25.März 2017 in Kulmbach
Die Prüflinge,vorne von links: Daniel Bergmann, Natalia Grybos, Franziska Krahl Ermanno Lubiato (2. Dan)
Mitte von links: Günter Pitroff, Marco Schneider (1. Dan), Maximilian Röthlein (2. Dan)
Hintenv.l:Christian Schynoll (1. Dan) Frank Schubert (2. Dan), Jan-Philipp Pöhlmann, Samuel Lubiato (1. Dan)

Impressionen von der Bayerischen Meisterschaft 2017

Konzentration vor dem Start: "Yoi"


Der heimliche Star der Bayerischen Meisterschaft: Maskottchen (P)ferdinand



Kihon-Ippon Kumite


Aufstellung zum Teamwettbewerb


Die Hobbygruppe 50plus freut sich über die bestandene Gelbgurtprüfung



Gürtelprüfungen Kindergrupe im Karate-Zentrum Kulmbach


Hollfeld: Trainingsgruppe Mittwoch mit Prüflingen

Hobbygruppe 50plus konzentriert beim Training




Impressionen von der Deutschen Meisterschaft in Bochum:

Franziska Meixner (rechts) mit Gyaku-tsuki Jodan


Siegerehrung Kata-Team Damen links die Mannschaft des Karate-Zentrums





Jubiläumslehrgang mit Shihan Ochi am 05. März 2016 in Kulmbach, OB Henry Schramm begrüßt den hohen Gast




Trainer und Ausrichter des Lehrgangs im Oktober 2014 in Kulmbach



Die Vorführungen beim Aktionstag "Bayreuth bewegt sich" erfreuten sich großer Zuschauerresonanz



Kinder und Jugendliche



02.August 2013: Robert Stiefler (rechts) besteht als erster Bayreuther den Sandan



Karatevorführung beim Sportfest in Waischenfeld


                







                                     Training in freier Natur am Oberauhofsee   



                                           
Wiedersehen beim Gashuku 2009 mit Shihan Norihiko Iida und Shihan Hideo Yamamoto.




Das Hikari Dojo aus Ungarn zu Besuch in Kulmbach im Mai 2008 (gemeinsames Training).



                                            
Vergleichskampf in Ungarn im Juni 2005.



                                           
Treffem mit Naka Sensei im Mai 2005.



                                              
2004: Henry Landeck hält als erster Europäer ein Training an der Azabu Universität Sagamihara in Japan.




Sensei Ochi zu Besuch in Kulmbach.
Hideo Ochi und Henry Landeck genießen gemeinsam japanischen Tee.